Bestimmung von thorakalem Gasvolumen / Residualvolumen

TGV - Bestimmung mittels Bodyplethysmographie

  • graphisch werden die Volumenschwankungen vs. Pleuradruckschwankungen aufgetragen

die sich ergebende Atemschleife ergibt

  • aufgrund der Steilheit Auskunft über Raw und TGV
  • aufgrund der Konfiguration Auskunft über Arbeit zur Überwindung der viskösen Kräfte

>>> weiter <<<