Apparativ können Gasaustauschstörungen mit mehreren Methoden bestimmt werden

  • DLO2: (O2-Aufnahme in ml/min) / (palvO2 - mittl. capill. pO2)

Methodische Probleme, da palvO2 bei Verteilungsstörungen nicht einheitlich und das mittlere capilläre pO2 durch capilläre Strömungsgeschwindigkeit und venöse Beimischung schwer bestimmbar ist.

  • Aa-Gradient: aus der aBGA kann aufgrund des verlustfrei diffundierenden CO2 auf das PalvO2 rückgerechnet werden.
  • DLCO: CO diffundiert verlustfrei und kann mittels CO-Analysator gemessen werden

>>> weiter <<<